Moin! 🙂

Schön, dass du hier bist!

Ich bin Marten und wohne in Flensburg. Geboren wurde ich in Husum. Das ist in Nordfriesland. Aufgewachsen bin ich in einem kleinen Dorf in der Nähe von Husum.

Keine Sorge – es wird hier nicht meine komplette Lebensgeschichte folgen, denn die wäre an dieser Stelle sowieso zu lang, um sie zu erzählen.

Mein bisheriger Lebensweg

Ich habe mit meinen 29 Jahren schon viele Richtungen eingeschlagen. Nach der Realschule ging es für mich mit einer handwerklichen Ausbildung los, bevor ich durch verschiedene Wege zum Lehramtsstudium kam. Im Moment studiere ich noch Grundschullehramt mit den Fächern Musik und Deutsch.

Bei allem, was ich bisher gemacht habe, hatte ich das Gefühl, gerade auf dem richtigen Weg zu sein. Dieses Gefühl war immer das Wichtigste für mich. Und wenn ich glaubte, dass ein anderer Weg besser für mich war, bin ich ihn gegangen. Ich habe schon vieles ausprobiert und bin immer meinem inneren Kompass gefolgt.

Dadurch kann ich ganz ehrlich sagen: Ich würde alles noch einmal genauso machen. In den jeweiligen Lebensphasen und Momenten waren die Dinge immer richtig für mich. Alles hat seine Zeit.

„Die Glückspiraten“: Ende und Anfang

Das Projekt „Die Glückspiraten“ fühlt sich nun für mich wie das Ende einer Reise, aber gleichzeitig auch wie der Anfang einer Reise an.

Das muss ich erklären.

Auf der einen Seite fühle ich, dass ich angekommen bin. Seit dem ersten Buch über Glück, welches ich vor vielen Jahren gelesen habe, bin ich von diesem Thema mit all seinen Abzweigungen und Facetten total begeistert. Die Leidenschaft für das Schreiben kam schon im Kindesalter zum Vorschein. Ich habe sie jedoch erst vor kurzer Zeit wiederentdeckt. Von jetzt an wird sie aber ein beständiger Teil meines Lebens bleiben. Genau wie die Musik. Auch Videos bearbeite ich sehr gerne. Mit „Die Glückspiraten“ führe ich all diese Leidenschaften in einem Projekt zusammen.

Auf der anderen Seite merke ich, dass dieses Projekt der Beginn einer langen und spannenden Reise ist. Ich freue ich mich auf ein packendes Abenteuer und bin bereit, durch alle Höhen und Tiefen zu gehen. Eines werde ich dabei aber nie vergessen:

Ich möchte mit einer optimistischen, dankbaren und authentischen Grundhaltung durch das Leben gehen und die Ziele verfolgen, die in meinem Herzen entstehen.

Dich und den Rest der Glückspiraten-Crew zu unterstützen, ist eines dieser Ziele. Ich bin selber gerade dabei, zu einem Leben zu finden, das meinem inneren Kern entspricht und bei dem es zu einer vollständigen Entfaltung meiner Potenziale kommt. Meine Überzeugung ist, dass man infolgedessen automatisch frei, abenteuerlich und glücklich lebt.

Möchtest du auch diesen Weg gehen? Wir können uns gegenseitig unterstützen.

Neben unseren Blogartikeln und Videos (und meiner Musik) ist es mir wichtig, durch verschiedene Projekte schon bald einen „echten“ Kontakt zu Menschen aufzubauen.

Und sonst noch?

Achja, wo ich jetzt schon zweimal „Musik“ schrieb:

Ich liebe Musik! Und das ist noch untertrieben.

Ich spiele seit elf Jahren Gitarre, schreibe Lieder und singe für mein Leben gern. Besuche doch auch mal die Facebookseite meiner Band. Wir würden uns sehr freuen!

Sport mag ich auch. Am liebsten Sportspiele.

So. Das war ein kleiner Einblick in mein Leben.

Falls du noch Fragen hast, kannst du mir gerne eine Mail an [email protected] schicken.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen. 🙂

Dein Marten